5 tipps, um bei werkzeugen geld zu sparen

5 tipps, um bei werkzeugen geld zu sparen

Das richtige Werkzeugset zu Hause zu haben, ist sehr wichtig. Wenn Sie ein DIY-Enthusiast sind oder einfach nur Spaß daran haben, Dinge selbst zu reparieren, wissen Sie, dass es eine Menge Werkzeuge gibt, und ein gutes Set zubekommen, kann ziemlich teuer sein. Es gibt jedoch viele Möglichkeiten, alles zu bekommen, was Sie brauchen, ohne das Konto zu sprengen. Hier sind 5 Tipps, um Geld für Tools zu sparen, die jeder kennen sollte.

Combo Kits kaufen

Für den durchschnittlichen Handwerker bieten Combo-Kits eine breite Palette von Werkzeugen für einen Bruchteil dessen, was sie kosten können, wenn sie separat gekauft werden. Einige Wireless-Combo-Kits arbeiten mit demselben Akku, sodass Sie Zubehör und unnötige Add-Ons sparen können. zusätzlich. Combo-Kits sind eine großartige Möglichkeit, eine Vielzahl von Artikeln zu erhalten, die Sie normalerweise nicht für Ihre Geschäfte in Betracht ziehen würden, wie z. B. Säbelsägen, Orbitalschleifer und sogar oszillierende Klingen. Außerdem sind sie eine großartige Möglichkeit, Ihren eigenen Workshop zu starten.

Holen Sie sich eine Marke, der Sie vertrauen können

Wenn es um Werkzeuge geht, sind Marken wichtig. Eine gute Marke bedeutet Qualität, Leistung und vor allem bedeutet es, dass Sie Ihre Werkzeuge nicht ein paar Monate nach dem Kauf ersetzen müssen. Wenn Sie nach ein oder zwei Werkzeugen suchen, die Sie für lange Zeiträume oder schwere Arbeiten verwenden, möchten Sie vielleicht in etwas investieren, das zuverlässig ist. Ein gutes Werkzeug zu bekommen, spart Ihnen auf lange Sicht Geld und ermöglicht es Ihnen, Ihre Arbeit zu erledigen, da Sie wissen, dass Sie Ihre Ausrüstung bis zum Maximum treiben können, ohne Angst zu haben, sie zu verlieren.

Werden Sie wirklich über Ihre Ziele

Es ist leicht, sich zu begeistern, wenn Sie Werkzeuge kaufen. Schließlich gibt es eine Million verschiedene Arten und Größen und sie scheinen alle eine interessante Wahl für das neue Projekt zu sein, über das Sie während Ihres Urlaubs nachdenken. Bevor Sie auf Ihren nächsten Werkzeugeinkauf gehen, fragen Sie sich, wie oft Sie das Werkzeug tatsächlich verwenden werden, bevor Sie es für ein paar Jahre in Ihrer Garage verstecken. Tischsägen sind wirklich cool, aber werden Sie wirklich anfangen, ein Wochenend-Holzarbeiter zu sein? Wenn nicht, denken Sie wahrscheinlich an eine Kreissäge, sie ist genauso gut und passt in ein Schließfach.

Es dreht sich alles um die Deals

Ja, wie bei vielen anderen Artikeln machen Deals einen echten Unterschied. Wenn Sie es nicht eilig haben, versuchen Sie es mit saisonalen Verkäufen oder Sonderangeboten. Sie können am Ende 20% oder sogar 30% Rabatt auf einige teure Tools erhalten, und das bedeutet, eine ganze Menge Geld zu sparen. Einige Orte bieten hervorragende Zahlungsoptionen, wenn Sie ihren Treueprogrammen beitreten oder sich für ihren Newsletter anmelden. Wenn es um Werkzeuge geht, macht schon ein kleiner Rabatt einen großen Unterschied.

Kaufen Sie niemals billige Werkzeuge

Wir können das nicht genug betonen. Billige Werkzeuge sind nicht nur eine schlechte Investition, sie können sogar in mehrfacher Hinsicht gefährlich sein. Fragen Sie einen Experten, stöbern Sie in einem Blog, aber kaufen Sie niemals etwas, das einfach zu billig ist, um wahr zu sein.

WERBUNG